top of page

VIII. Internationaler Athletik-Cup um die Goldene Rose der Stadt Tulln am 26.10.2023

Einen würdigen Abschluss für den NÖGV Schülercup bot auch heuer wieder das Traditionsturnier um den Nationalfeiertag - veranstaltet vom Schulsportverein der Sport MS Tulln und dem HSV Langenlebarn.


Insgesamt 40 Kinder und Jugendliche aus vier Nationen kämpften im sportlichen Wettkampf um die begehrten Rosen. Im Gewichtheben, 30m-Sprint, Dreisprung und Kugelschocken zeigten die jungen Sportler:innen durchwegs tolle Leistungen. Acht Teilnehmer erreichten Mehrkampfpunkteergebnisse über 500 Pkt., was auf ein sehr gutes Leistungsniveau des Startfeldes hinweist.

Die Wettkampfbühne wurde wie immer sehr schön von den Veranstaltern und ÖGV-Vizepräsident und HSV Mitglied Markus Koch in Szene gesetzt, die Zeitmessung und die Stationen für die Leichtathletik von Direktor Georg Förstel am angrenzenden Tartanplatz professionell aufgebaut, am Buffet gab es Dank der Mithilfe vieler Eltern ein vielfältiges kulinarisches Angebot und die Tombola, organisiert von Verena Seitinger, war dieses Jahr größer und vielfältiger denn je.


Unterstützt wurde heuer erstmals dieses Event durch den ASVÖ-NÖ, denn der Schulsportverein ist seit September Mitglied bei diesem Dachverband und insgesamt vier zur Verfügung gestellte Helfer:innen vom ASVÖ arbeiteten fleißig den ganzen Tag bei der Veranstaltung mit. Ein herzliches Danke an dieser Stelle!


Schiedsrichter:innen des Turniers waren Karin Bohusch (ÖGV-Masters Austria Komitee) und Kurt Michalko. Die Technikwertung übernahm ÖGV-Ausbildungsreferent Herbert Schandl und die Überreichung der Ehrenpreise wurde durch NÖGV-Präsident Ewald Fischer, dem Tullner Sportstadtrat Franz Xaver Hebenstreit und Herbert Schandl durchgeführt.

Die Gewinner:innen der Rosen:

weiblich:

  1. Linda Srckova - Kovi Trencin - Goldene Rose

  2. Fanni Török - Ungarn - Silberne Rose

  3. Gabriela Babony - Kovi Trencin - Bronzene Rose

männlich:

  1. Manuel Ostheimer - KSV Rum - Goldene Rose

  2. Julien Seitinger - HSV Langenlebarn - Silberne Rose

  3. Maximilian Aigner - KSV Rum - Bronzene Rose

NÖGV-Schülercup Gesamtwertung:

Alle gelb hinterlegten Ergebnisse kommen in die Wertung - für ein Cup Ergebnis sind mind. drei Starts erforderlich - es gibt ein Streichresultat.

Hier das Gesamtergebnis der Veranstaltung:

Die Saison ist noch nicht zu Ende - das Team NÖ unter der Leitung von Katrin Storka wird heuer noch ein internationales Turnier bestreiten - und zwar den Henneberg-Pokal in Schleusingen (D)!


Wir wünschen allen Eltern und Kindern einen guten, verletzungsfreien Herbst und freuen uns auf ein Wiedersehen!


Kraft frei!

Katrin Storka - NÖGV Sportwartin Jugend






46 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bezirksturnier Süd/Ost 30.3.2024

Am 30.03.2024 ging in Breitenfurt das Bezirksturnier Süd/Ost über die Bühne! Von ursprünglich 46 gemeldeten AthletInnen gingen 38 tatsächlich an die Hantel. Bester Athlet: Bernhard Legel AKH Vösendorf

Comments


bottom of page