top of page

Katharina Teuschl vom ACU Krems - Österreichische Meisterin der Masters




Am Sonntag den 28.4.2024 fand in Salzburg die Österreichischen Meisterschaften der Masters statt, mit dabei war auch Katharina Teuschl vom ACU Krems.

Katharina war für diesen Wettkampf bestens vorbereitet und man war gespannt, ob sie ihre Trainingsleistungen auch auf die Wettkampfbühne bringen wird.

Ziel war der österreichische Meistertitel in der AK W4 nach Krems zu holen, im Reißen begann Katharina mit 50kg und hier sah man das Katharina sehr nervös war und diesen Versuch gültig war. Steigerung auf 53 kg und jetzt war die Nervosität weg und Katharina zeigte einen hervorragenden Reisversuch. Danach Steigerung auf 55 kg dies wäre neuer österreichischer Rekord der Masters, und da sah man wie gut Katharina technisch arbeiten kann, ein toller gültiger Österreichischer Rekord. BRAVO Kathy.

Im Stoßen wollte man sicher anfangen und den Sieg Problemlos nach Hause bringen. 70 kg für den ersten Versuch, sahen spielend aus und der Sieg im Stoßen und Zweikampf war perfekt. Steigerung auf 73 kg wieder ein technisch sehr sauberer Versuch, Kathy war noch hungrig und so steigerte man auf 75 kg was wieder österreichischer Rekord wäre.  Diese 75 kg stellte Katharina technisch sehr sauber auf die Salzburger Wettkampfbühne und siegte überlegen in ihrer Altersklasse und wurde in der Gesamtwertung 3 beste der gesamten Österreichischen Staatsmeisterschaft mit 130 kg im Zweikampf. Betreut wurde Katharina bei der Österreichischen Meisterschaft von der olympiazehnten Sarah Fischer.

Nächstes großes Ziel sind die Europameisterschaften in Norwegen im Juni, hier möchte Kathy gerne eine Medaille holen.

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page